Famose Frauen des Monats März

Teil III der Reihe: „Famose Frauen des Vormonats“ – März.

Heute u.a. mit Rosa Luxemburg, dem Weltfrauentag, Nina Hagen und der Geburtsstunde des Namensrechtes der Frau, der ersten Medizin-Studentin der Universität Heidelberg und Hanna Reitsch.

 

[tip_box]

Berühmte Frauen, die im März geboren oder gestorben sind:

1.3. Henriette Davidis, Herausgeberin mehrerer Kochbücher, „Schöpferin“ deutscher Küche, vor 213 Jahren in Wengern geboren.

2.3. Helena Makowska, polnische Schauspielerin, geboren 1893 in der Ukraine.

3.3. Jean Harlow, amerikanische Schauspielerin, geboren vor 103 Jahren.

4.3. Miriam Makeba, südafrikanische Sängerin, Aktivistin, 1932 geboren.

5.3. Rosa Luxemburg, Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung, geboren im Jahre 1871 in Zamosc, Polen.

Rosa Luxemburg. Foto: images.zeit.de
Rosa Luxemburg. Foto: images.zeit.de

6.3. Walentina Tereschkowa, sowjetische Kosmonautin, geboren im Jahre 1937.

7.3. Hannelore Kohl, erste Ehefrau des ehemaligen deutschen Bundeskanzlers Helmut Kohl, 1933 geboren.

8.3. WELTFRAUENTAG

9.3. Friederike Caroline Neuber, Pionierin und Erneuerin des deutschen Theaters, geboren vor 317 Jahren.

10.3. Kate Sheppard, neuseeländische Frauenrechtlerin, geboren 1847.

11.3. Nina Hagen, deutsche Sängerin und Schauspielerin, geboren vor 59 Jahren.

Nina Hagen. Foto: ktsa.de
Nina Hagen. Foto: ktsa.de

12.3. Liza Minelli, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin, geboren 1946.

13.3. Rosemarie Fendel, Synchronsprecherin und Schauspielerin, gestorben 2013.

14.3. Frauen in Deutschland müssen laut dem Bundesverfassungsgericht bei der Heirat aufgrund Uneinigkeit nicht mehr den Namen des Mannes annehmen.

15.3. Zarah Leander, schwedische Schauspielerin und Sängerin, 1907 geboren.

16.3. Lauren Helen Graham, US-aerikanische Schauspielerin, 1967 in Honolulu geboren.

17.3. Iréne Joliot-Curie, französische Chemikerin, 1956 gestorben.

Irene Curie. Foto: amazonaws.de
Irene Curie. Foto: amazonaws.de

18.3. Li Lykke Timotej Svensson Zachrisson, schwedische Sängerin und Songschreiberin, 1986 geboren.

19.3. Nadja Auermann, deutsches Foto-Modell, 1971 geboren.

20.3. Holly Hunter, US-amerikanische Schauspielerin, 1958 geboren.

21.3. Rahel Straus, deutsche Ärztin und erste Medizin-Studentin der Universität Heidelberg, 1880 geboren.

Rahel Straus. Foto: wikimedia.org
Rahel Straus. Foto: wikimedia.org

22.3. Reese Witherspoon, US-amerikanische Schauspielerin, geboren vor 38 Jahren.

23.3. Lale Andersen, deutsche Sängerin und Schauspielerin, geboren vor 109 Jahren.

24.3. Nena, deutsche Popmusikerin, geboren vor 54 Jahren.

25.3. Michaela Dorfmeister, österreichische Skirennläuferin, geboren vor 41 Jahren.

26.3. Keira Knightley, britische Schauspielerin, geboren vor 29 Jahren.

27.3. Mariah Carey, US-amerikanische Pop- und R&B-Sängerin, geboren im März vor 44 Jahren.

28.3. Lady Gaga, US-amerikanische Sängerin und Songwriterin, geboren vor 28 Jahren.

29.3. Hanna Reitsch, deutsche Fliegerin und Flugpionierin, vor 102 Jahren im März geboren.

Hanna Reitsch. Foto: aktion-widerstand.de
Hanna Reitsch. Foto: aktion-widerstand.de

30.3. Céline Dion, kanadische Sängerin, geboren vor 46 Jahren.

31.3. Alexandra Michailowna Kollontai, russische Revolutionärin, Diplomatin, Schriftstellerin, Feministin und die erste weibliche akkreditierte Diplomatin sowie Botschafterin weltweit, vor 142 Jahren geboren.

[/tip_box]

Fotoquelle: Aus den angegebenen erstellte Collage.

Hauptquelle dieser Daten: geboren.am

Weitere Beiträge

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.