Essen wie bei Muddern (oder Ommern). Das kenn wa doch alle, oder? Deftig is’ es, lecker is’ es, voll macht es allemal. Danach bewegt man sich immer wie ne vollgestopfte Pinata in ‘nem Porzellanladen und hofft nicht in ein dauerhaftes Fresskoma zu fallen. Hausmannskost halt. Zur Folge der allwissenden Online-Plattform dessen Name nich genannt werden …

Share

Read more